Kochhilfen

Teilen:

Kochhilfen: Kleine Helfer erleichtern die Arbeit in der Küche

Fest sitzende Verschlüsse, dünne Griffe, abrutschende Messer und vieles mehr …Die Zubereitung der Mahlzeit ist nicht immer leicht. Vor allem bei eingeschränkter Feinmotorik besteht eine erhöhte Gefahr, sich zu verletzen. Mit speziellen Kochhilfen behalten Senioren auch im Küchenbereich ihre Selbständigkeit. Nach einer Operation, einem Schlaganfall oder bei einer Parkinson-Erkrankung leisten diese Küchenhelfer ebenfalls gute Dienste. Bereits kleine Variationen der gewohnten Utensilien sorgen für eine erhöhte Sicherheit. In unserer Auflistung der Senioren-Kochhilfen zeigen wir Ihnen, auf welche Punkte es ankommt.

Senioren beim Kochen © Ingo Bartussek, stock.adobe.com
Senioren beim Kochen © Ingo Bartussek, stock.adobe.com

Küchenhelfer mit Griffverstärkung: Küchenhelfer für Senioren zeichnen sich durch verstärkte, rutschfeste Griffe aus. Damit sind Flaschen- und Dosenöffner, Sparschäler, Apfelausstecher, Tortenheber & Co. ergonomisch geformt und liegen gut in der Hand. Das Hantieren fällt leichter und spart viel Kraft. Küchenhelfer mit Griffverstärkung werden häufig im Set angeboten. Einzelteile sind meist nicht teurer als herkömmliche Modelle.

Tipp: Mit separat zu kaufenden Griffverstärkern können Sie Ihre bereits vorhandenen Küchenhelfer selbst umfunktionieren. Die Polster werden einfach übergestülpt. Es gibt sie in vielen Größen und „am Meter“ zum Selbstzuschneiden.
Küchenhelfer mit Griffverstärkung im Set
bis zu 30% sparen

Alltagshilfen für Senioren
Attraktive Angebote

  • Top Preise
  • Starke Marken
  • Schnelle Lieferung
  • 30 Tage Rückgaberecht

Küchenmesser: Kochmesser und Brotmesser für Senioren haben einen ergonomisch geformten Griff. Er ist nach oben abgewinkelt, sodass sich Hand, Handgelenk und Arm in einer natürlichen Position befinden. Die Hand kann besser greifen und wird nicht so stark belastet. Messer mit längeren Schneiden sehen ähnlich aus wie eine Handsäge, kürzere Messer haben die Form eines Bumerangs oder eines „Z“. Je nach Klingenqualität ca. 20-40 Euro.

Tipp: Beim Schneiden mit einem Küchen- oder Kochmesser empfehlen wir einen Fingerschutz: Die besten Modelle schirmen die Fingerkuppen vollständig ab und dienen zugleich als Schneidehilfe. Ca. 5-6 Euro.

Sprechende Küchengeräte: Bei einer Sehschädigung können Küchenwaagen, Messbecher und Eieruhren mit Sprachausgabe sehr hilfreich sein. Das Ergebnis wird laut und deutlich angesagt. Große Tasten und Anzeigen machen die meisten Geräte auch für hörgeschädigte Personen interessant. Bei einigen Küchenwaagen gehört eine Wiegeschale zum Lieferumfang. Eine sprechende Eieruhr auf dem Nachttisch sagt auf Knopfdruck die aktuelle Uhrzeit an. Betrieb mit Batterie oder Netzanschluss. Je nach Funktion und Ausführung ca. 20-120 Euro.

Sprechende Küchenwaage

Verschlussöffner: Bei eingeschränkter Kraft in den Händen ist jeder Schraubdeckel, Zugring oder Drehverschluss eine echte Herausforderung. Verschlussöffner ist der Sammelbegriff für eine Reihe von Küchenhelfern, die meistens unter dem Spezialnamen angeboten werden: Drehverschlussöffner, Flaschenöffner, Getränkeverschlussöffner, Zugdeckel- oder Zugringdosenöffner und Vakuumlöser. Besonders bequem sind Modelle zur Montage unter Hängeschränken: Sie sind rutschsicher und können mit einer Hand bedient werden. Allen Verschlussöffnern gemeinsam ist, dass sie das Öffnen der Gläser, Flaschen und Dosen erleichtern und eine Verletzungsgefahr verringern. Ca. 6-18 Euro.

Verschlussöffner im Set
Tipp: Multifunktions- und Mehrzwecköffner decken gleich mehrere Lösungen ab und sparen damit Platz und Geld.
Spartipp: Sie möchten Kochhilfen kaufen?

Dann empfehlen wir die Preise der folgenden Online Shops zu vergleichen:

Fixierbrett: Beim Küchenarbeitsbrett für Senioren wird das Schneidgut fixiert und muss damit nicht festgehalten werden. Die zweite Hand kann der ersten beim Schneiden helfen oder die bereits geschnittenen Wurst- und Brotscheiben auf einen Teller legen. Andere Namen sind daher Einhänderbrett und Einhänder-Schneidebrett. Gute Bretter sind mit einer Klemmvorrichtung ausgestattet. Sie hält beispielsweise auch eine Rührschüssel sicher fest. Einige Fixierbretter bieten sogar noch weitere Hilfsfunktionen – wie Raspeln, Reiben, Schäler, Bürste, Obstaufspießer und erhöhte Kanten zum leichteren Brotschmieren. Sie werden in der Regel als Küchenarbeitsstationen bezeichnet. Die Schneidebretter für Senioren kosten je nach Funktionsumfang ca. 20-90 Euro.

Fixierbrett

Kochschürzen: Dass beim Kochen mal etwas danebengeht, ist völlig normal. Dennoch ist es ärgerlich, wenn Spitzer auf der Kleidung landen. Dagegen helfen herkömmliche Kochschürzen aus Baumwolle mehr oder weniger gut. Sie schützen die Kleidung zwar vor Fettspritzern, halten Flüssigkeiten jedoch nicht fern. Bei zittrigen Händen, Muskelschwäche und vielen Bewegungseinschränkungen empfiehlt sich ein umfassenderer Schutz. Es kann also sinnvoll sein, auch beim Kochen eine große Essschürze überzuziehen. Ab ca. 10 Euro.

Essschürze

Die vorgestellten Senioren-Kochhilfen erhalten Sie in zahlreichen Sanitätshäusern, in einigen Kaufhäusern, im Versandhandel und natürlich im Internet. Inwieweit sich die Krankenkassen an der Anschaffung beteiligen, erfahren Sie in unseren Beitrag Zuschüsse für Alltagshilfen.

bis zu 30% sparen

Alltagshilfen für Senioren
Attraktive Preise

Attraktive Preise
Schnelle Lieferung
30 Tage Rückgaberecht

Artikel teilen: